2020 geht zu Ende

Liebe RollsportlerInnen, 

dieses seltsame Jahr geht zu Ende und wir freuen uns auf das erste Training mit Euch zusammen – das wird hoffentlich im neuen Jahr bald wieder möglich sein. Viel Spaß bis dahin mit unserem Online-Training! Wir wünschen Euch und Euren Familien schöne Weihnachtstage und einen guten Start ins Neue Jahr 2021! 

Die Trainer und Euer RSV Vorstandsteam

Deutsche Meisterschaft (DRIV) 2020

Melina Humbsch bei der Deutschen Meisterschaft!

Der Deutsche Rollsport und Inline-Verband e.V. veranstaltete am 16/17.10.2020 in Darmstadt die Deutsche Meisterschaft im Rollkunstlauf. Und Melina Humbsch vom Rollsportverein Ettlingen e.V. war dabei!

Mit viel Durchhaltevermögen und Enthusiasmus trainierte Melina über das Jahr auf die Deutsche Meisterschaft hin. Die ständig wechselnden Covid-Vorschriften  gestalteten die Vorbereitungszeit für Melina und den Trainer Rolf Peterziel sehr schwierig.

Das zeigte sich dann auch während des Wettkampfs. In einem großen und sehr guten Starterfeld zeigte Melina Nerven und konnte ihre gewohnt gute Leistung nicht auf den Punkt zeigen. Die gewonnene Wettkampferfahrung bei diesem hochklassig besetzten Wettbewerb wird sich sicherlich im nächsten Jahr positiv auf Melina’s Leistung und Nervenstärke auswirken. Wir drücken die Daumen für den nächsten Wettkampfstart!

Spende Bäckerei Maische

Großes Danke Schön an die Frima Maische Bäck!

Eine super Idee hatte die Geschäftsführung der Firma Maische Bäck: die reduzierte Mehrwertsteuer wird an Vereine gespendet!
Und der Rollsportverein Ettlingen e.V. war dabei!

Vom 14.-27.09.2020 sammelte die Bäckerei Maische Bäck die reduzierte Mehrwertsteuer für den RSV Ettlingen.

Ein sehr erklecklicher Betrag kam zusammen! Damit wird direkt die sportliche Arbeit mit unseren aktiven Rollsport-Kindern und –Jugendlichen unterstützt.

Vielen herzlichen Dank an die Bäckerei Maische Back für diese tolle Idee und die Spende an den Rollsportverein Ettlingen e.V.